Effektive behandlung von pilzen zwischen den zehen

Fußpilz ist eine erkrankung, die häufig wirkt die haut an den füßen. Zunächst erscheint pilze zwischen den zehen und breitet sich dann auf andere teile. Wie sieht die krankheit, ihre symptome, ursachen, sowie die besonderheiten der behandlung wir betrachten sie ausführlicher.

Fußpilz

Die ursachen für die pilze zwischen den fingern

Die haut an den beinen leiden unter pilzkrankheiten. Die ursachen für diesen zustand können sein:

  • die verringerung der schutzmechanismen im körper, weil die verlegten erkrankungen, infektiöse oder entzündliche natur;
  • schlechte durchblutung der unteren gliedmaßen, was dazu führt, dass die stagnierende prozesse in den beinen;
  • mikro-verletzungen der haut in der sphäre der füße und zwischen den zehen;
  • die intensive, übermäßiges schwitzen oder zu trockene haut;
  • viel einsatz für eine unbequeme und enge schuhe.

Dies pilze an den füßen können zu vernachlässigung der hygiene, die anwesenheit von windeldermatitis. Darüber hinaus ist die infektion ist in der lage, in den körper durch mikro-verletzungen der haut während der besuch des schwimmbads oder der sauna.

Die symptome, die arten von

Interdigital fußpilz hat mehrere phasen der entwicklung, von denen jeder hat besondere wirkungen.

Die symptome der anfangsphase der infektion durch pilze:

  • das auftreten kleiner risse zwischen den fingern, insbesondere unter dem den kleinen finger, sowie an den füßen;
  • leichte schuppung der haut auf dem gebiet der bildung von rissen.

In der ersten phase, die symptome sind mild, was viele nicht wissen: ähnliche werte und manifestationen sowie eine infektion beginnen.

Die nächste stufe in der entwicklung der pilze zwischen den zehen, ist symptomatisch. Auf der haut erscheinen rote flecken, schuppende bereits ausgesprochen. In dieser zeit können auftreten, blasen schule, mit der eine klare flüssigkeit.

In der periode der zweiten phase der entwicklung der krankheit beginnen sich zu bilden schwielen erscheinen, die haut wird rau, erscheinen schwielen. In diesem moment schuppung juckreiz und manchmal brennen.

Fußpilz stop

Die vorletzte etappe, die pilze zwischen den fingern ist geprägt durch die verschlechterung des zustandes der haut, die betroffen ist. Die risse machen, die tiefer gehen, die dann der erosion. Entwickelt sich der pilz - schiene. Zusammen mit diesen symptomen, andere symptome: entzündung und schwellung der betroffenen, die durch den pilz der parzellen.

Wenn er ausgeführt wird, die form der entwicklung der krankheit beobachtet werden symptome wie:

  • das auftreten von blasen zwischen den zehen, unter dem kleinen finger und auf die füße;
  • schmerzen und juckreiz werden kann;
  • die rötung und reizung der haut ausgeprägt.

Darüber hinaus interdigital fußpilz in der letzten stufe hat andere symptome. In dieser zeit, mit lust, fingern, platzt die haut, platzen eitrige blasen auf. Der bereich zwischen den zehen nass wird, die von dem betroffenen nagel - peeling, geschält, in der epidermis, erhält der weiße angriff.

Das auftreten von einem der aufgelisteten symptome sollten sie aufmerksam auf die person und motivieren, einen spezialisten zu konsultieren. Nur die rechtzeitige behandlung die chance, die krankheit loszuwerden.

Arten von pilzen zwischen den zehen

Eine infektion, die am häufigsten verursachen drei arten von bakterien – übt die aktion antimykotische, hefen, pilze und schimmel. Jede art von infektion hat sie ihr günstiges umfeld für die entwicklung. Schimmel ist ein pilz entwickeln kann, dort, wo es wärme, die erhöhung der luftfeuchtigkeit. Hefe-pilze können sich auf die fingernägel und die haut.

Häufig verursachen fußpilz leistet die aktion antimykotische. Der pilz vor allem die haut zwischen den fingern ab -, daumen-und dem bereich unter dem kleinen finger. Diese art der infektion bevorzugt wärme und feuchtigkeit. Ist in diesem umfeld entwickeln sich die sporen von viren.

Der pilz

Behandlung in der heimat

Interdigital erkrankungen erfordern langfristige behandlung. Die therapie kann in der wohnung durchgeführt werden. Haupt -, zu unterziehen, um die diagnose zu bestätigen.

Therapie, die pilze zwischen den fingern umfasst die behandlung, medikamente und heilmittel.

Die behandlung von medikamenten

Behandlung mit anti-pilz-medikamente - medikamente für den internen gebrauch müssen gestärkt werden, um den außenbereich von arzneimitteln (cremes, salben, lösungen).

Cremes, salben, lotionen haben eine schädigende wirkung auf die bakterien. Der einsatz von medikamenten reduziert die schuppenbildung, juckreiz und ulzeröse prozesse in der haut zwischen den zehen. Mit ihrer hilfe kann man pilz und verhindern, dass sie erneut auftreten.

Die medikamentöse behandlung weist einen hautarzt nach einer gründlichen prüfung. Persönlich und ohne sich auf eine genaue diagnose der einnahme des arzneimittels wird nicht empfohlen, da sie verschlimmern den zustand des patienten.

Behandlung in der heimat

Die medikamentöse, die befreiung von der krankheit verstärken kann, und heilmittel. In diesem fall wirksame mittel sind:

  • therapeutische bäder (salz -, soda -, kräuter);
  • die feuchten kühlverbände mit wasserstoffperoxid, essig;
  • die behandlung von interdigital bereich von jod.

Diese methoden helfen ihnen, um loszuwerden, die infektion zu entfernen, die symptome und die linderung der zustand des patienten.

Salinas und soda bäder

In 1 l wasser (37-40 grad) nehmen sie 1-2 teelöffel backpulver oder salz. Senken sie die beine auf dem waschbecken, und haben zwischen 20 und 30 minuten. Das dampfbad, die haut gut zu behandeln, Heiß von der epidermis der schale.

Das verfahren, mindestens 1 mal pro tag, vorzugsweise vor dem schlafengehen.

Kräuter-badewannen

Gehackt eine mischung aus getrockneten kräutern (kamille, wegerich, das schnellkraut) gießen sie 1 liter kochendes wasser. Kräuter sammeln müssen, die sie nicht weniger als 3 kugeln zu Schweben, die füße in dieser infusion wird empfohlen, mindestens 20 minuten.

Nach backpulver und kräuter in der handhabung der fuß muss versuchen, das maximum, indem beschädigte partikel der epidermis. Die haut einzuschmieren, wasserstoffperoxid oder jod.

Die feuchten kühlverbände aus essig

Befeuchten sie einen wattebausch auf die 9% - lösung, die betroffenen gebiete gelten. Die füße umwickeln mit einer plastikfolie zu ertragen 3-5 minuten. Nach einer zeit, waschen sie die haut mit warmem wasser.

Kräuter-badewannen

Es ist wichtig, dass die manipulation der medien von die stärkung der medikamente. Um dies zu tun, nach jedem verfahren den betroffenen bereich schmierstoff - medikamente, anti-pilz-salben, cremes oder verarbeitet werden, die aerosole.

Die beurteilung durch die erfahrung und die kommentare von den lesern, die therapie der krankheit ist sehr viel effektiver als die verwendung von antimykotische substanzen getrennt.

Die heilung von pilzen auf das kind

Die entstehung einer pilzinfektion, das kind kann in jedem alter auftreten. Warum schuppen von der haut, ist in der lage, zu bestimmen, zu einem dermatologen. Schuld sein kann der rückgang der immunität, mikroverletzungen in der haut der füße, sowie stagnierende prozesse in den unteren extremitäten. Um korrekt zu identifizieren die ursache und weisen eine angemessene therapie, die fachkraft muss eine diagnose durchgeführt werden.

Während der ersten phase der pilze zwischen den zehen, ein kind ist genug, außerhalb der behandlung von low-cost-salben. Heilen auf weitere möglichkeiten der umsetzung, wenn sie mit wunden und blasen mit der flüssigkeit? Die ärzte empfehlen, zu kombinieren, drogen, antimykotische und antibakterielle medikamente.

Die verhinderung der

Die infektion überträgt sich leicht, und hier ist, um loszuwerden, ist es sehr schwierig. Die prävention nicht nur hilft bei der beseitigung der krankheit, sondern auch verhindern, dass rückfall.

  1. Die hygiene. Tägliches waschen der füße, die behandlung von windelausschlag, der kampf gegen das schwitzen.
  2. Pflege in den öffentlichen bereichen. Die sauna und den pools, der am besten zu besuchen mit ihren mauser - schuhe. Nach dem bad füße, ist es ratsam zu versuchen antimykotikum aerosol-oder peroxid.
  3. Verwenden sie bequeme schuhe, die beseitigung von schwielen und hühneraugen.
  4. Einen aktiven lebensstil, die ihnen helfen, eine gute blutzirkulation in den unteren extremitäten.

Wenn in der familie gibt es eine person infiziert, alles, die schuhe müssen desinfiziert werden. Sie können nicht verwenden, allgemeine gegenstände, hygiene. Nach dem duschen beine besser in den griff salben oder sprays, die ihnen helfen, um die dekontamination der haut.

Wenn die symptome von den pilzen zwischen den zehen, ist es wichtig, sich sofort professionelle hilfe, und in der kurzen frist, die behandlung zu beginnen. Rechtzeitig bemerkt, die krankheit ist leichter zu heilen, der das formular ausgeführt wird.

17.05.2019